Tolle Sommeridee – aufblasbare Planschbecken zum Kühlen von Getränken

Im Sommer, wenn die Grill- und Freibadsaison endlich eröffnet worden ist, überlegen viele Menschen, wie Sie Ihre Getränke kühlen können. Besonders bei längeren Aufenthalten z.B. im Freibad, am See oder auf mehrtägigen Festivalevents hat man es bei sommerlich-schwülem Wetter oftmals schwer, die mitgebrachten Getränke kühl zu halten.

In der Regel schafft hier eine spezielle Kühlbox oder ein eine mit Kühlaggregaten ausgestattete Kühltasche Abhilfe. Der Nachteil dieser Kühlbehälter ist jedoch, dass sich in der Regel teuer und etwas sperrig zu transportieren sind.

Mit Wasser befülltes Planschbecken zur Kühlung von Getränken

Eine gute und günstige Alternative zu den oben beschrieben Kühlbehältern kann ein Planschbecken sein.

Im Handel gibt es zwar keine speziellen Planschbecken zu kaufen, die gezielt zur Getränkekühlung vorgesehen sind. Man kann jedoch einen gewöhnlichen Babypool oder ein kleines Kinderplanschbecken ein wenig „zweckentfremden“ und zum Kühlen von Getränken verwenden.

Der ideale Platz für ein Kühl-Planschbecken

Um die Getränke möglichst lange im Aufblaspool zu kühlen, sollte man es am besten mit kalten Wasser befüllen und es – wenn möglich – nicht in die pralle Sonne stellen. Ein schattiges Plätzchen unter einem Baum oder neben einem schattenspendenden Gebüsch ist ideal.

Jedoch sollte man sich die Stelle, an der man das Planschbecken platziert vorab genau anschauen. Wenn dort spitze oder stachelige Äste vorhanden sind, müssen diese im Vorfeld entfernt werden. Alternativ dazu kann man sich auch eine weniger „gefährliche“ Stelle suchen.

Das Gleiche gilt auch für den Aufbau von Kühl-Planschbecken auf dem Balkon. Hier sollte man ebenfalls schauen, dass sich keine spitzen Steinchen unter dem Planschbecken befinden, die die empfindliche Poolhaut beschädigen könnten.

Tipp: Poolwasser mit Eis anreichern für noch mehr Kühlung

Tipp: Wer die Möglichkeit hat, kann das Wasser zusätzlich auch mit etwas Eis anreichern, das sorgt für eine Portion Extrakühlung. An fest jeder Tankstelle gibt es heutzutage für ein paar Euros große Eisbeutel mit Eiswürfeln oder fertigem Crushed-Eis zu kaufen.

Vorteile von Planschbecken gegenüber gewöhnlichen Kühlboxen

Die Vorteile von Planschbecken gegenüber speziellen Aggregat-Kühlboxen sind, dass man sie für einen wesentlich günstigeren Preis kaufen kann – zudem lassen sie sich viel besser und einfacher transportieren, da sie sich auf Taschengröße zusammenfalten lassen. Im zusammengefalteten Zustand kann man Planschbecken problemlos im Rucksack oder in der Tasche transportieren.

Gute und günstige Kühl-Planschbecken Angebote:

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl von guten und günstigen Planschbecken-Angeboten, die sich perfekt zur Kühlung von Getränken bei sommerlich-warmen Temperaturen eignen*:

Intex Babypool Play Box Pool, Farblich Sortiert, 85 x 85 x 23 cm, Sortierte Farben

Intex Babypool Play Box Pool, Farblich Sortiert, 85 x 85 x 23 cm, Sortierte Farben
  • 85 x 85 x 23 cm
  • strapazierfähiges Vinyl-Material
  • weicher, aufblasbarer Boden
Zum Angebot *8,00 € 14,99 €

Intex 57412NP - Sunset Glow Baby Pool, 3-Ring, ø 114 x 25 cm

Intex 57412NP - Sunset Glow Baby Pool, 3-Ring, ø 114 x 25 cm
  • Ø 114 x 25 cm"Phthalate-Free" Gütesiegel! (deutliches Kennzeichen für umwelt- und gesundheitsbewusste Produkte)
  • weicher, aufblasbarer Boden erlaubt bequemes, komfortables Spielen
  • Wasserinhalt bei 19 cm Wandhöhe: 136 l
Zum Angebot *9,90 € 10,95 €
Zuletzt aktualisiert am: 24.07.2017 um 16:34 Uhr.

 

Teile diesen Beitrag: