Eine Abdeckplane für ein Planschbecken oder einen Pool kaufen – worauf sollte man achten?

Werbung – Amazon Beispielangebot*

Ein Planschbecken im eigenen Garten sorgt für eine Menge Spaß und versüßt sowohl Kindern wie auch Erwachsenen die schöne, warme Sommerzeit. Jedoch bedeutet ein eigenes Planschbecken auch, dass man sich zwangsweise auch mit der Hygiene, Sauberkeit und Qualität des Badewassers auseinander setzen muss.

Da ein Planschbecken in der Regel komplett ungeschützt im Freien steht, ist es ohne weiteres, menschliches Zutun allen äußeren Einflüssen ziemlich hilflos ausgeliefert. Umherfliegendes Laub, Pollen, Insekten und andere Schmutzpartikel landen im Pool und verwandeln so das Poolwasser binnen kurzer Zeit in eine trübe, süffige Brühe…

Um dies zu verhindern ist es sehr wichtig, dass man das Planschbecken regelmäßig säubert (z.B. mit einer Filteranlage und einem Kescher) und das Wasser vor den oben erwähnten Schmutzpartikeln schützt => dies funktioniert am besten und einfachsten mit einer speziellen „Abdeckplane“, die über das Becken gespannt wird und schützend auf der Wasseroberfläche aufliegt.

In diesem Beitrag möchten wir erklären, welche Arten von Planschbecken-Abdeckplanen es gibt, wie sie aussehen und worauf man beim Kauf achten sollte…

Welche Arten von Abdeckplanen gibt es für Planschbecken?

Man unterscheidet in der Regel zwischen drei Typen/Arten von Poolabdeckplanen. Zum einen gibt es sogenannte „Sommer-Abdeckplanen“ und „Winter-Abdeckplanen“, die nur für bestimmte Jahreszeiten ausgelegt sind. Daneben gibt es auch spezielle „Solar-Abdeckplanen“, die nicht nur schützen, sondern auch dafür sorgen, dass das Poolwasser durchgehend warm bleibt.

  • Sommerabdeckplanen

Diese Modelle sind speziell für den Einsatz während der sommerlichen Badesaison bestimmt. Sie bestehen aus Vinyl und werden täglich nach Badeschluss über das Poolbecken gespannt. Spezielle, integrierte Spannseile an den Außenenden sorgen dafür, dass die Abdeckplane fest fixiert werden kann und nicht wegrutscht.

Nachfolgend finden Sie einige Beispiel-Angebote*:

Bestway Abdeckplane, für Frame Pools, blau, 404 x 214cm

Bestway Abdeckplane, für Frame Pools, blau, 404 x 214cm
  • Passend für alle Frame Pools mit dem Maßen bis 404 x 214cm.
  • Robuste Abdeckplane
  • Drainagelöcher verhindern Wasseransammlungen
Bei Amazon kaufen*16,47 € 20,49 €

Abdeckplane Easy Set Quick up Pool Ø 244 cm

Abdeckplane Easy Set Quick up Pool Ø 244 cm
  • Lieferumfang: Eine Intex Pool Abdeckplane.
  • Passend für Fast Set, Easy Set, Quick Up Pools mit einem Durchmesser von 244 cm, 30 cm Überhang.
Bei Amazon kaufen*6,99 € 16,95 €
Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017 um 03:46 Uhr.

 

  • Winterabdeckplanen

Winterabdeckplanen eignen sich für all diejenigen, die ihren Pool oder ihr Planschbecken zum Überwintern nicht abbauen und im Freien stehen lassen. Sie bestehen meist aus reißfestem Polyethylen, sind lichtundurchlässig und etwas robuster, als die zuvor beschriebenen Sommer-Modelle. Auch sie werden mit Hilfe integrierter Spannseile am Ende der Badesaison schützend über das Poolbecken gespannt und verhindern so, dass Schnee und Laub das Poolwasser über die kalten Wintermonate verschmutzen.

Nachfolgend finden Sie einige Beispiel-Angebote*:

Interline 50540120 Winter Abdeckplane 6,10m x 3,60m oval

Interline 50540120 Winter Abdeckplane 6,10m x 3,60m oval
  • INTERLINE gebrauchsfertiges, glasfaser verstärkte und reißfester Winter Pool- Schwimmbadabdeckung
  • Schützt vor Schnee und Regen und verringert den Pflege- und Reinigungsaufwand
  • Licht- und UV-undurchlässig, Strapazierfähig, Dauerhaft, komplett mit Spannbewehrung und Befestigungsmaterial

POWERHAUS24® -Winterabdeckplane für Rundbecken Ø 3,50 bis 3,60m

POWERHAUS24® -Winterabdeckplane für Rundbecken Ø 3,50 bis 3,60m
  • Winter - Sommer Abdeckplane für Pools mit Ø 3,50m oder Ø 3,60m geeignet
  • Planenmaß: 4,80m
  • Leichte (70g/m²), sehr stabile Ausführung, strapazierfähig, reißfest und witterungsbeständig und sturmsicher!
Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017 um 03:46 Uhr.

 

  • Solarabdeckplanen

Solarabdeckplanen sind für die reine Verwendung im Sommer bestimmt und besitzen neben einer Schutzfunktion noch weitere, ganz besondere Features:

Zum einen können sie dabei helfen, die Wärme des Poolwassers länger zu speichern und erhalten. Zum anderen können Sie die Kraft der Sonne aufgreifen und sie an das Poolwasser weitergeben, um es so um ein paar Grad zu erwärmen.

Solarabdeckplanen bestehen aus einer Spezialkonstruktion: Sie besitzen spezielle Noppen und werden mit den Noppen nach unten auf die Wasseroberfläche gelegt (nicht über das Becken gespannt!). Sie müssen in der Regel an die Maße des Planschbeckens/Pools angepasst werden und schwimmen anschließend quasi bündig und frei auf der Wasseroberfläche herum.

Nachfolgend finden Sie einige Beispiel-Angebote*:

Solarabdeckplane für Easy & Frame Pool, Blau, Ø 366 cm

Solarabdeckplane für Easy & Frame Pool, Blau, Ø 366 cm
  • Erwärmt Ihr Poolwasser durch die Kraft der Sonne.
  • Reduziert die Verdunstung des Wassers.
  • Heizkostenersparnis um bis zu 70 %

POWERHAUS24 - Solarplane für Rundbecken bis max. Ø 4,00m - 180µm - PH24_2360052

POWERHAUS24 - Solarplane für Rundbecken bis max. Ø 4,00m - 180µm - PH24_2360052
  • Solarplane für Rundpools bis max. Ø 4,00m - 180µm
  • Planenmaß: ca. Ø 395 cm
  • Abdeckung zum einfachen Auflegen auf die Wasseroberfläche
Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017 um 03:46 Uhr.

 

Worauf sollte man beim Kauf einer Abdeckplane achten?

Heutzutage gibt es Abdeckplanen in zahlreichen Größen, Formen und unterschiedlichen Preisklassen zu kaufen. Im nachfolgenden Abschnitt möchten wir Ihnen ein paar Tipps und Infos geben, worauf Sie bei einer Neuanschaffung achten sollten…

– Immer die Maße beachten!

Da es heutzutage sehr viele unterschiedliche Pool- und Planschbeckentypen gibt, gibt es auch sehr unterschiedliche Abdeckplanen zu kaufen. Ganz wichtig ist es deshalb, dass man vor dem Kauf die Beckenmaße des Pools genau ausmisst und die Größe der Abdeckplane nach diesen Angaben ausrichtet.

Man sollte dabei auch beachten, dass Sommer- und Winterabdeckplanen etwas größer gewählt werden müssen, da sie über den Poolrand gestülpt werden. Solarplanen hingegen müssen an die Maße der Wasseroberfläche angepasst werden.

– Im Sommer Modelle mit Wasserablauflöchern nehmen!

Um zu verhindern, dass sich während der Hauptbadesaison Regenwasser auf der Abdeckplane bildet, sollte man nach Modellen mit speziellen Drainagelöchern Ausschau halten. Durch diese speziellen Öffnungen wird verhindert, dass sich Wasseransammlungen auf der Plane bilden.

– Modelle mit stabilen Seilzug-Befestigungen nehmen!

Damit die Abdeckplane auf dem runden und oftmals rutschigen Poolwänden hält, sollte man unbedingt darauf achten, dass sie über eine stabile (Gummi-)Seilzug-Befestigung verfügt. Durch diese Spezialbefestigung kann die Plane problemlos über das Poolbecken gestülpt und fest fixiert werden.

– Nach einem Planschbecken-Set mit passender Boden- und Abdeckplane schauen

Wenn Sie noch kein Planschbecken besitzen, können Sie auch nach fertigen Planschbecken-Komplettsets schauen. Diese Sets beinhalten oftmals schon eine passende Filterpumpe, sowie eine Boden- und Abdeckplane – das spart Ihnen Zeit und oftmals (im Nachhinein gesehen) auch etwas Geld ein.

– Nicht nur auf den Preis achten!

Bei all den vielen, günstigen Schnäppchen-Angeboten, die so im Netz herumschwirren, sollte man sich nie nur vom Preis allein blenden lassen. Man sollte stets auf eine gute und stabile Materialverarbeitung achten und sich auch immer ein paar Käuferbewertungen und Rezensionen (z.B. Auf „Amazon“) zu den jeweiligen Produkten ansehen.

 

Empfehlung: Hier finden Sie Tipps und Infos zum Beheizen von aufblasbaren Planschbecken und Pools.

 

Teile diesen Beitrag: